Aktuelle Vereinsnachrichten

> Interessante LINKS

> Mitgliedschaft, PDFs

Posteingang

Erster Vorsitzender mit Enkelin
Der Großtauschtag 2016 des Briefmarkensammlerverein SYKE und Umgebung e.V. ist Geschichte. Der Erste Vorsizende Manfred Bartsch konnte mit seiner Enkelin als Empfangskomitee von 9 – 14 Uhr zahlreiche Anbieter und interessierte Besucher aus nah und fern begrüßen. Dank seiner übrigen fleißigen Helfer konnte er zum Schluß nur das Resümee ziehen: Das war wieder einmal ein sehr gelungener Großtauschtag – es waren mehr Besucher als im Vorjahr da! Weitere Fotos sind unter Aktuelle Vereinsnachrichten zu sehen. Fotos (7): Karl Nicoley

Briefmarkenmotiv One Penny Black

175 Jahre Briefmarken: Eine weiter andauernde absolute Erfolgsgeschichte!

Am 1. September 2015 erschien die oben in einem Zehnerbogen abgebildete Sonderbriefmarke zum "Tag der Briefmarke 2015". Als Motiv wurde die erste Briefmarke der Welt, die berühmte "One Penny Black" gewählt, die vor 175 Jahren, am 6. Mai 1840, erstmals zur Bezahlung einer Briefgebühr verwendet wurde. Bis dahin musste der Empfänger das Briefporto entrichten, und zwar nicht nur in England, sondern überall in der Welt. Das im Voraus bezahlte einheitliche Ein-Penny-Porto für Briefe innerhalb Englands wurde von Sir Rowland Hill festgesetzt, der die Reform des britischen Postwesens einleitete. Die Neuerung erwies sich als so genial einfach und nützlich, dass sie sich alsbald in der ganzen Welt verbreitete. Sehr bald wurde erkannt, dass die Briefmarken-Revolution auch zu einem ganz neuen Sammelgebiet führte: der Philatelie!
Sie haben Interesse an Briefmarken? Dann besuchen Sie doch mal unseren nächsten Tauschtag! Die monatlichen Termine finden Sie oben unter "Termine" oder auf der rechten Seite. Gäste sind immer herzlich willkommen!

Seltene Postkarten aus der Region Syke

Hier mal etwas für die Freunde von historischen Postkarten aus der Region! Zur Ansicht: 2 seltene Postkarten aus dem Fundus des Vereins; oben: "Gruss aus Hache. Gasthaus Carolei. Besitzer Fritz Meyer", unten "Gruss aus Brinkum. B. Schaumlöffel´s Gasthaus", heute Mehrgenerationenhaus Brinkum (die untere Postkarte wurde vom "Phot. u. Verlag J. H. Eickhorst, Erichshof" herausgegeben. Die Nachfolgefirma "Foto-Eickhorst" gibt es immer noch in Weyhe-Erichshof!)

Historischer Brief
Als es noch keine Briefmarken gab! Hier ein Beispiel: Historischer Brief von 1814 von SYCKE (man beachte die Schreibweise von Syke!) nach Zeven zum Königlichen Amt. Dieser Brief stammt aus der Sammlung des 1. Vorsitzenden.

Pokal Zuwachs Mitglieder
Der Briefmarkensammlerverein Syke und Umgebung hat für seinen Mitgliederzuwachs erneut einen Pokal gewonnen. Die Auszeichnung erfolgte im Rahmen des kürzlichen Treffens des Nordwestdeutschen Philatelistenverbandes Elbe-Weser-Ems in Papenburg. Gemeinsam mit dem jüngsten Vereinsmitglied Vincent-S. Fink freuen sich Matthias Weiß, Egon Kück und Vorsitzender Manfred Bartsch (von links).

Briefmarken sammeln ist im Verein am schönsten !!!


Sammelgebiete
> zum Ausdrucken

V o r m e r k e n :
Nächster Tauschtag:
13. März 2016
von 9.30 - 12.00 Uhr
in der Waldstr. 3
(Cafe Alte Posthalterei)
19. März 2016 Jahreshauptversammlung (Einladung folgt)


^ NACH OBEN ^